:

Man ist, was man isst.

Im Speisesaal werden die Bewohnerinnen und Bewohner verwöhnt. Das beginnt schon mit der flexiblen Essenszeit und dem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Am Mittag wird neben dem ersten Menu auch ein vegetarisches offeriert. Essen ist im La Vita nicht nur Genuss, sondern auch ein Beitrag zur Gesundheit.
Das Team in der Küche achtet mit Sorgfalt auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung und berücksichtigt nach Möglichkeit lokale Anbieter und saisonale Angebote.

Am Mittag und am Nachmittag ist die Cafeteria öffentlich – Tagesgäste sind willkommen. Das La Vita versteht sich nicht nur als Ort der Ruhe und Ungestörtheit, sondern ebenso als Raum für Leben und Austausch.
 

Wochenmenu: